Seitenleiste

rezepte:uebersicht

Weißkraut-Thunfischsalat

Zutaten für 4 Personen:

ca. 1/2 kg Weißkraut, 200g Thunfisch aus der Dose (ohne Öl), Salz, Pfeffer, Balsamico Essig

Zubereitung:

Weißkraut fein schneiden, den Thunfisch abtropfen lassen und zum Kraut geben, mit Salz, Pfeffer und Essig marinieren.

Melanzanigemüse mit Parmesan

Zutaten:

1 Melanzani, 2 Tomaten, 1 Paprika oder Chilischote, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Ketchup, 1 EL Zucker, 2 EL gehackte Petersilie, Rapsöl, Parmesan

Zubereitung:

Tomaten blanchieren, die Haut abziehen, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Melanzani waschen, Strunk wegschneiden und kleinwürfelig schneiden. Melanzaniwürfel in heißem Rapsöl braun anbraten,

Krautstrudel mit Faschiertem

Zutaten für 1 Strudel:

1 Pkg. Strudelteig, 500 g Weißkraut, 300 g Rinderfaschiertes, 1-2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 150 g Speckwürfel, 100 ml Suppe, Salz, Pfeffer, Majoran, Öl oder Butter zum Anrösten, 1 Ei zum Bestreichen

Zubereitung:

Weißkraut vierteln, Strunk keilförmig herausschneiden, Kraut in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken,

Zucchini-Tomaten-Schafkäse-Gratin

Zutaten für 4 Personen:

500 g Zucchini, 500 g Tomaten, 500 g Feta (Schafkäse in Salzlake), Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Olivenöl, mediterrane Kräuter (Thymian, Basilikum…)

Zubereitung:

Feta abtropfen lassen. Tomaten, Zucchini und Feta in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Alles dachziegelartig

Fenchel paniert auf Blattsalat mit Kräuter-

Zutaten für 4 Personen als Vorspeise:

½ -1 Blattsalat, 2 Fenchel-Knollen, 1 Ei, 3-4 EL Brösel, 250 g Joghurt, 2 EL frische Kräuter gehackt, Salz, Pfeffer, 1 EL Öl und 2 EL Butter zum Braten

Zubereitung:

Salat waschen, abtropfen lassen, 4 kleine schälchenförmige Salatblätter beiseite legen. Joghurt mit Salz,

Kohlrabi-Zucchini-Gemüse mit Mandeln

Rezept für 4 Personen:

300 g Kohlrabi, 300 g Zucchini, 1 EL Butter, Salz, Muskat, Petersilie, 2-3 EL Mandeln gehobelt

Zubereitung:

Kohlrabi und Zucchini blättrig schneiden und in Butter dünsten, etwas aufgießen und bissfest garen. Mit Salz und Muskat abschmecken und mit Mandeln bestreuen.

rezepte/uebersicht.txt · Zuletzt geändert: 15.02.2017 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge