Seitenleiste

rezepte:broccoli-walnuss-nudeln

Broccoli-Walnuss-Nudeln

Zutaten:

ca. 300 g (Vollkorn-) Nudeln, 2 Knoblauch- zehen, ca. 100 g Zwiebel, 150 g Karotten, ca. 250 g Broccoli, 2 EL Butter, 150 ml Milch, 50 ml Schlagsahne, Salz und Pfeffer, Muskatnuss, 50 g Gouda, ca. 40 g Walnüsse

Zubereitung:

Die Nudeln al dente kochen, die Knoblauchzehen und die Zwiebel fein hacken, die Karotten in Scheiben schneiden und den Broccoli waschen und in kleine Röschen teilen. Die Butter erhitzen, Knoblauch und Zwiebel leicht anbraten. Karotten und Broccoli zugeben und kurz mitbraten. Mit Milch und Sahne aufgießen. Das Gemüse ca. 5-8 Min. garen lassen und anschließend nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den Gouda aufreiben, die Walnüsse grob hacken und beides unter das Gemüse mischen. Die Nudeln kurz vor dem Servieren zugeben.

rezepte/broccoli-walnuss-nudeln.txt · Zuletzt geändert: 06.12.2017 von wolfgang

Seiten-Werkzeuge