Seitenleiste

rezepte:krautbrote-ueberbacken

Krautbrote überbacken

Zutaten für 4 Personen:

4 Scheiben Schwarzbrot 400 g Kraut 1 Stk. Zwiebel 150 g geriebener Käse 1 Stk. Eigelb 1 Prise Salz 1 Prise Pfeffer 2 Stk. Knoblauchzehe(n) 2 Zweige Thymian 1 Bund Schnittlauch 3 EL Olivenöl

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch kleinhacken und in etwas Olivenöl anschwitzen. Kraut fein schneiden, kurz mitrösten und zugedeckt ca. 15 Min. dünsten. Etwas abkühlen lassen, Käse und Dotter unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Schnittlauch und Thymian abschmecken. Die Masse auf den Schwarzbroten verteilen und im Backrohr bei 180°C ca.10-15 Min. überbacken. Sofort servieren!

rezepte/krautbrote-ueberbacken.txt · Zuletzt geändert: 13.06.2018 von wolfgang

Seiten-Werkzeuge