Seitenleiste

rezepte:rettich-carpaccio-mit-ziegenkaese

Rettich Carpaccio mit Ziegenkäse

Zutaten:

1 Rettich, 1 EL Olivenöl, 100g Ziegenkäse, 2 EL Balsamico Essig, 4 EL Olivenöl, 1 TL Honig, 1 EL Kapern, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Rettich schälen, in 4 etwas dickere, den Rest in dünne Scheiben schneiden. Letzere salzen und ziehen lassen. Backblech mit Alufolie auslegen und mit Öl bestreichen. Ungesalzene, dicke Rettichscheiben darauf platzieren, mit dem in Scheiben geschnittenen Ziegenkäse belegen und im Backofen bei 180°C ca. 10 Min. über- backen. Den gesalzenen Rettich mit Küchen- krepp abtupfen, auf 4 flache Teller verteilen, mit Balsamico, Olivenöl und Honig beträufeln und mit Kapern und Pfeffer bestreuen. Je 1 Rettich- scheibe mit Käse dazugeben und mit ofen- frischem Baguette servieren.

rezepte/rettich-carpaccio-mit-ziegenkaese.txt · Zuletzt geändert: 11.07.2018 von wolfgang

Seiten-Werkzeuge