Seitenleiste

rezepte:uebersicht

Schwarzwurzeln aus der Pfanne

Zutaten für 2 Personen:

400g Schwarzwurzeln, Wasser, 1 EL Essig, 1 EL Butter, Petergrün, 1 EL Semmelbrösel, 30g Parmesan, Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Schwarzwurzeln schälen (Hand-schuhe!) und in Essigwasser einlegen. Reichlich Salzwasser aufkochen und die Schwarzwurzeln darin 10-15 Min. kochen. Abtropfen lassen. In einer Pfanne Butter erhitzen und Schwarzwurzeln darin braten. Petergrün fein hacken und mit den Bröseln und geriebenem Parmesan mischen. Sobald die Schwarzwurzeln etwas braun geworden sind, die Brösel-Käse- Mischung dazu geben und etwas mitrösten. Mit den Gewürzen abschmecken und servieren.

Schwarzwurzeln in Rahm

Zutaten für 2 Personen:

3 El Essig, 1 El Mehl, 400 g Schwarzwurzeln, 1 kleine Zwiebel, 20 g Butter, 1 El Öl, Salz, Pfeffer, 1 Becher Schlagobers, 1 Tl Zitronenschale, fein abgerieben, 2 TL Zitronensaft, 1 El gehackte Petersilie

Zubereitung:

Essig, Mehl und 1 l Wasser verrühren. Schwarzwurzeln waschen, schälen und beide Enden abschneiden. Die Wurzeln erneut waschen, schräg in 1 cm dicke Stücke schneiden und ins Essigwasser legen, damit sie sich nicht

Sellerie in Parmesankruste

Zutaten für 2 Personen:

500g Sellerieknolle, 1 Salz, Saft einer ½ Zitrone, 2 Eier, etwas Milch Pfeffer, Muskat, 200 g geriebenen Parmesan, Rapsöl zum Braten

Zubereitung:

Sellerie schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zitronensaft und 1 Prise Salz ins Wasser geben und den Sellerie ca. 5 Min. blanchieren. Danach abschrecken und abtropfen lassen. Eigelb und Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Sellerie in die Eimilch tauchen, in Parmesan wälzen und in reichlich Rapsöl goldgelb braten. Auf Küchentuch abtropfen lassen.

Brokkoli-Risotto

Zutaten für 2 Personen:

1 kl. Zwiebel, 1/2 Knob- lauchzehe, 1 TL Olivenöl, 150 g Risottoreis, 250 g Brokkoli, 600 ml Gemüsesuppe, 75 ml Schlag- obers, 50 g frisch geriebener Käse, Salz,Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch sehr feinwürflig schneiden, in Olivenöl hellgelb dünsten. Den gewaschenen und wieder gut getrockneten Reis dazugeben, kurz mit an- dünsten. Gewaschenen Brokkoli in kleine Röschen und Stücke schneiden, zum Reis geben. Nach und nach (warme!) Suppe angießen, den Risotto unter öfterem Rühren ca. 15 Min. al dente (noch mit Biss) garen. Schlagobers und geriebenen Käse unter den Reis ziehen, mit Salz und reichlich frisch gemahlenem, schwarzen Pfeffer würzen. Heiß, mit Salat servieren.

Krautpalatschinken

Zutaten für Palatschinken (6-8 Stück):

200g Mehl, 1⁄4l Milch, 2 Eier, 1 Dotter, Salz, Öl

Für die Fülle:

1 Zwiebel, 1 EL Öl, 1 TL Zucker, 1 kl. Kopf Weißkraut, 1 Knoblauchzehe, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Kümmel

Zubereitung:

Mehl, Milch, Eier, Dotter und Salz gut verrühren und daraus Palatschinken backen. Für die Fülle Zwiebel hacken und mit dem Zucker in Öl

Bataten Rohkostsalat

Zutaten für 4 Portionen:

300g Bataten (Süßkartoffel), 1 Apfel, 200g Karotten oder gelbe Rüben, frisch gepresster Zitronensaft, 2 EL Öl, einige Tropfen Sojasauce, 1 TL gehacktes Petergrün, Salz, Pfeffer, 50g Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

Bataten, Äpfel und Karotten fein reiben, mit Zitronensaft beträufeln. Öl, Sojasauce, Kräuter und Gewürze

rezepte/uebersicht.txt · Zuletzt geändert: 15.02.2017 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge