Seitenleiste

rezepte:zucchini-karotten-omelett

Zucchini-Karotten-Omelett

Zutaten:

300g Karotten, 200g Zucchini, 1 Bd. Petersilie, 2 Knoblauchzehen, 50g geriebener Gouda, 4 Eier, Kräutersalz, Pfeffer aus der Mühle, 2 EL Olivenöl

Zubereitung:

Die Möhren mit einem Sparschäler dünn abschälen und auf einer Küchenreibe mittel- grob raspeln. Die Zucchini putzen, waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen, trocknen und klein hacken. Die Knob- lauchzehen schälen und durch eine Presse drücken. Dann die Möhrenraspel mit den Zucchini- würfelchen, der Petersilie, dem Knoblauch, dem Käse, den Eiern, dem Salz und dem Pfeffer mischen. Die Hälfte des Fettes in einer Pfanne erhitzen und das Gemüseomelett bei mittlerer Hitze circa 8 Min. stocken lassen. Nacheinander zwei Omeletts ausbacken oder mit zwei Pfannen gleich zeitig arbeiten.

rezepte/zucchini-karotten-omelett.txt · Zuletzt geändert: 16.08.2018 von wolfgang

Seiten-Werkzeuge