Zutaten:

  • 300 g Vollkornreis
  • 300 g Sellerie
  • Olivenöl
  • ca. 400 g gehackte Tomaten
  • Salz & Pfeffer
  • Wasser oder Brühe
  • Parmesan

Zubereitung:

 Alle Reis einweichen und ein paar Stunden
stehen lassen. Sellerie grob raspeln und in Olivenöl kurz
andünsten. Dabei gut umrühren. Mit den Tomaten angießen und ein, zwei Gläser Wasser dazu. Salzen und pfeffern
und etwa ¼ Stunde einkochen lassen. Den Reis abgießen
und zur Sellerie- Tomaten- Mischung dazugeben. Das
Ganze unter Rühren andünsten und nur so viel Flüssigkeit
dazugießen, dass nichts anbrennt und der Reis auf kleiner
Flamme köcheln kann.
Aufpassen: Immer wieder umrühren und mit Wasser oder
Brühe nachgießen, bis der Reis fertig ist. Zum Abschluß
noch mal abschmecken und mit geriebenem Parmesan
servieren.